Anwendung von Diclo KD akut 75

Diclofenac wird in Abhängigkeit von der Schwere der Erkrankung dosiert. Der empfohlene Dosisbereich für Erwachsene liegt zwischen 50 und 150 mg Diclofenac-Natrium pro Tag. Als Einzeldosis nehmen Erwachsene 1 Hartkapsel Diclo KD 75 akut (entsprechend 75 mg Diclofenac-Natrium).

Tagesdosis

Die maximale Tagesgesamtdosis sind 2 Hartkapseln Diclo KD 75 akut (entsprechend 150 mg Diclofenac-Natrium). Diclo KD 75 akut wird unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (einem Glas Wasser) ein bis zwei Stunden vor den Mahlzeiten auf nüchternen Magen eingenommen.

Anwendungsdauer

Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Bei rheumatischen Erkrankungen kann die Einnahme von Diclo KD 75 akut über einen längeren Zeitraum erforderlich sein. Nebenwirkungen können reduziert werden, indem die niedrigste wirksame Dosis über den kürzesten erforderlichen Zeitraum angewendet wird. Für Patienten mit erhöhtem gastrointestinalem Risiko (gastrointestinale Blutungen, Ulzeration oder Perforation), sollte eine Kombinationstherapie mit protektiven Arzneimitteln (Misoprostol oder Protonenpumpenhemmer) in Betracht gezogen werden.

Gastrointestinales Risiko

Für Patienten mit erhöhtem gastrointestinalem Risiko (gastrointestinale Blutungen, Ulzeration oder Perforation), sollte eine Kombinationstherapie mit protektiven Arzneimitteln (Misoprostol oder Protonenpumpenhemmer) in Betracht gezogen werden.