Wirkstoff Lidocain

Lidocain ist ein sog. Lokalanästhetikum, das örtlich begrenzt und reversibel die Bildung und Weiterleitung von Nervenimpulsen zum Zentralen Nervensystem hemmt.

Strukturformel von Lidocain

Das Schmerzempfinden wird auf diese Weise am Ort der Beschwerden (Enddarm, Analkanal und / oder After) herabgesetzt ohne andere Körperregionen zu beeinträchtigen. Neben Schmerzen können so auch Juckreiz und Brennen gelindert werden.