Wirkstoff Desogestrel

Desogestrel in Evakadin

Evakadin, die östrogenfreie Pille mit 0,075 mg Desogestrel, bewirkt im Unterschied zur klassischen Mikropille mit 0,03 mg Levonorgestrel eine sichere Hemmung des Eisprunges.
In einer Studie über 2 Zyklen (56 Tage) mit 103 Frauen (Alter 27,9 ± 5,7 Jahre), wobei an insgesamt 3 verstreuten Tagen die Desogestrel-Tablette erst mit 12 Stunden Verspätung eingenommen wurde, kam es nur bei einer Frau zu einem anhaltenden Progesteronanstieg, der als Eisprung zu deuten ist (Ovulationsrate 1%). Nach Behandlungsende wurde die erste Ovulation im Median nach 15 Tagen, bei einer Spanne von 7 – 30 Tagen registriert.