DR. KADE zeigt Flagge für Umwelt und Klimaschutz 

EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Und DR. KADE feiert mit! Als umweltschutz-zertifiziertes Unternehmen beteiligen wir uns an der bundesweiten Aktion anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von EMAS. Mit der symbolischen Fahnenhissung zeigt DR. KADE, dass Umweltschutz und Nachhaltigkeit hohe Priorität innerhalb der Unternehmenspolitik genießen. 

„Wir sehen unsere Aufgabe für die Zukunft darin, im Interesse der Umwelt verantwortungsvoll zu handeln, Ressourcen zu schonen und den Einsatz von umweltverträglichen Materialien und Technologien zu fördern. Hierbei ist uns wichtig, innerhalb unserer technischen und unternehmerischen Potentiale dafür zu sorgen, dass unsere Umwelt so wenig wie möglich durch unser Handeln beeinflusst wird“, sagt Dr. Norbert Marquardt, Chief Technical Operations Officer bei DR. KADE. 

Umwelt-​ und Klimaschutz sind bei uns bewusst in Unternehmensziele integriert. Die Firma DR. KADE bekennt sich als Hersteller qualitativ hochwertiger Arzneimittel zu ihrer Mitverantwortung für die Entwicklung und Durchsetzung einer umweltverträglichen Form des Wirtschaftens. Umweltschutz ist für uns eine Investition in die Zukunft des Unternehmens und ein Beitrag für die Zukunft unseres Planeten.

Bereits seit 1994 hat DR. KADE den betrieblichen Umweltschutz als Unternehmensziel verankert und ein Umweltschutzmanagementsystem aufgebaut, welches eine kontinuierliche Verbesserung unserer Umweltleistungen und eine transparente Umweltberichterstattung zum Ziel hat. Unsere betriebliche Umweltpolitik beruht auf guten Managementpraktiken gemäß der EMAS-Verordnung. Dies stellen wir unter anderem mit folgenden Maßnahmen und Projekten unter Beweis: 

  • CO2-neutraler Versand 
  • nachhaltiger Energieeinkauf 
  • Einsatz von E- und Hybridfahrzeugen
  • Ressourcenschonende Verpackungen 
  • Vermeidung von organischen Lösungsmitteln 
  • hocheffiziente Wärmerückgewinnungsanlagen 
  • systematisches Abfallmanagement – Produktlebenszyklusbetrachtung 
  • Weiterentwicklung eines ganzheitlichen Energiemanagement-Systems 
  • Kooperationspartner im Projekt NEMo – Null Emission Motzener Straße 
  • zertifiziertes Umweltmanagement-System nach DIN EN ISO 14001 und EMAS 

EMAS ist ein Umweltmanagementsystem mit einem ganzheitlichen Ansatz. Es stellt sicher, dass alle Umweltaspekte von Energieverbrauch bis zu Abfall und Emissionen rechtssicher und transparent umgesetzt werden. Als freiwilliges Instrument der Europäischen Union ist EMAS für alle Branchen und Betriebsgrößen offen, deckt alle Anforderungen der DIN EN ISO 14001 ab und ist weltweit anwendbar. Im Rahmen der Weiterentwicklung von EMAS passt sich auch DR. KADE den neuen Rahmenbedingungen an. So werden z.B. der Unternehmenskontext gezielt analysiert und beeinflussbare Umweltaspekte, wie z. B. das Energiemanagement, stärker fokussiert. 

Diesen Beitrag teilen

WhatsApp E-Mail

Dr. Norbert Marquardt

Chief Technical Operations Officer

Um Ihr Besuchserlebnis auf unserer Seite zu optimieren, können Sie hier in den Einsatz von Werkzeugen zur Optimierung und Analyse Ihres Website-Besuchs einwilligen. Details dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung