DR. KADE hilft – insbesondere in der kalten Jahreszeit

Der erste Schnee ist gefallen, die Nächte sind kalt und ungemütlich. Und während die meisten es sich in ihrem geheizten Zuhause gemütlich machen, gibt es auch diejenigen, die ohne Obdach Schnee, Regen und Kälte aushalten müssen.

DR. KADE Health Care ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und hilft deshalb auch in diesem Winter vielen Menschen unbürokratisch und wirksam. So hat das Familienunternehmen dem Kältebus der Berliner Stadtmission 10.000 Euro gespendet. Mit dem Kältebus und der dazugehörigen Kälte-Notübernachtung wird versucht, Kältetote zu verhindern. Der Kältebus ist in den Wintermonaten auf den Straßen der Hauptstadt unterwegs auf der Suche nach hilflosen Obdachlosen. 

Der Obdachlosenhilfe der Berliner Stadtmission ist auch die diesjährige Mitarbeiteraktion von DR. KADE gewidmet. So werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Berliner Familienunternehmens in den kommenden Wochen Dinge, die Menschen ohne Obdach bei niedrigen Temperaturen dringend benötigen, sammeln - so zum Beispiel Winterjacken, Schlafsäcke und Konserven. Diese werden der Berliner Stadtmission dann Ende Januar übergeben. 

Zudem hat DR. KADE im Rahmen seiner Weihnachtsspende die Björn Schulz Stiftung - Hospiz für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit 10.000 Euro bedacht. Das Berliner Hospiz unterstützt die gesamte Familie ab Diagnoseerstellung des lebensverkürzend erkrankten Kindes, über den Krankheitsverlauf und den Tod des Kindes hinaus. 

Wir von DR. KADE sind der festen Überzeugung, dass sich gemeinschaftliches Engagement langfristig für alle auszahlt. Deshalb unterstützen wir soziale Projekte schon seit vielen Jahren und werden dies auch zukünftig tun. 

Auch Sie möchten helfen? Hier finden Sie weitere Informationen zum Kältebus und zu den Sammelstellen der Berliner Stadtmission und zur Björn Schulz Stiftung.

Diesen Beitrag teilen

WhatsApp E-Mail

DR. KADE Unternehmens- kommunikation

Um Ihr Besuchserlebnis auf unserer Seite zu optimieren, können Sie hier in den Einsatz von Werkzeugen zur Optimierung und Analyse Ihres Website-Besuchs einwilligen. Details dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung