Analytical Method Development (m/w/d)

Rigistraße 2, 12277 Berlin, Deutschland – Erstellt am 26.01.2021

für unseren Produktionsstandort in Berlin-Marienfelde ab sofort gesucht.

DEINE ROLLE

HPLC-EXPERTE & METHODENENTWICKLER

Mit Geduld und Lösungsorientierung unterstützt Du die Laborleitung bei der Etablierung, Entwicklung, Validierung und Optimierung von analytischen Methoden:

  • Zwischen Labor und "PC": Dein Fokus liegt auf der Entwicklung und Durchführung von chromatographischen Prüfverfahren, standardisierten Probennahmeverfahren und geeigneten Analysemethoden, sowie der Etablierung von monographierten chromatographischen Methoden. Hierfür erstellst Du Pläne und Berichte und analysierst und bewertest Deine Daten.
  • Validierungs-Profi: Du validierst Deine entwickelten chromatographischen Prüfverfahren und führst analytische Reinigungsvalidierungen von Produktionsanlagen durch. Zur Unterstützung erstellst Du Risikoanalysen, Validierungspläne und -berichte und validierst u.a. auch Excel-Spreadsheets o.ä.
  • (GxP-)Dokumentation: Für die Aufrechterhaltung des optimalen Compliance-Status hältst Du Deine Tätigkeit GMP-konform fest, erstellst Dokumente wie Prüfvorschriften, SOPs, etc. und schulst Deine Kollegen (m/w/d) im Labor und in der Produktion.
  • Next Level: "Das haben wir schon immer so gemacht" ist nicht Deine Argumentationsweise. Du hinterfragst Prozesse kritisch und treibst aktiv die Optimierung von chromatographischen Prüfverfahren und Troubleshootings voran!
  • Teamplayer: Bei Bedarf unterstützt Du Deine Kollegen (m/w/d) im Labor und führst Freigabe- und Stabilitätsuntersuchungen von Fertigprodukten, Zwischenprodukten und Ausgangsstoffen mittels HPLC und GC durch.

DEIN PLUS

ORGANISATIONSTALENT & PROJEKT-JONGLEUR

Analytisch und mit viel Organisationsgeschick setzt Du Dein Know-How wirksam ein:

  • Dein Fundament: Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) in einem pharmazeutischen Unternehmen oder vgl. Qualifikation plus mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Labor und gute Kenntnisse in der analytischen Entwicklung.
  • Deine Kompetenz: Sehr gute Kenntnisse im GMP-regulierten Umfeld plus eine analytische Denkweise - optimalerweise bringst Du bereits Kenntnisse im Bereich Statistik und gute Englischkenntnisse mit. Du bist im Umgang mit Systemen wie Chromatographie-Software fit und beherrschst die digitale Auswertung Deiner Analytik.
  • Dein Motor: Du brennst für die Chromatographie, fuchst Dich gerne in Prozesse und Methoden ein mit dem Ziel, erfolgreich neue Methoden zu entwickeln, validieren und etablieren!

UNSER PLUS FÜR DICH

MEHR FÜRSORGE, FREIRAUM & FLEXIBILITÄT
  • Modernes Arbeitsumfeld: Hochmoderner Produktionsstandort mit frisch renovierten Räumlichkeiten
  • Wertschätzende Teamkultur: Herzliches Miteinander, Austausch und Inspiration sowie Firmenfeiern und Teamevents
  • Tarifverträge der Chemiebranche (West): Entgelt nach Tarifvertrag bei einer 37, 5 Stunden Woche
  • Kulinarik: Firmeneigene Kantine, Essengeldzuschuss und kostenfreie Getränke
  • Weiterentwicklung: Mentorship Programm, Schulungen und Workshops in der inhouse aKADEmy
  • KADECare Paket: Altersvorsorge, Unfallversicherung, Employee Assistant Program, BVG Ticket Zuschuss
  • 31 Tage Urlaub

ZEIT FÜR EIN KENNENLERNEN!

Wir sind gespannt auf Deine Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

NOCH FRAGEN OFFEN?

WIR STEHEN REDE UND ANTWORT!

Deine Ansprechpartnerin Selina Hunziger ist erreichbar unter +49 (0)30 72082-479.

 

 

Dieses Stellenangebot teilen

Deine Ansprechpartnerin

Selina Hunziger

HR Manager

Um Ihr Besuchserlebnis auf unserer Seite zu optimieren, können Sie hier in den Einsatz von Werkzeugen zur Optimierung und Analyse Ihres Website-Besuchs einwilligen. Details dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung