Schmerz

Rückenschmerzen und Muskelverspannungen sind eigentliche Zivilisationskrankheiten – Büroarbeit, langes Sitzen vor dem Bildschirm, wenig ausgleichende Bewegung führen bei vielen Menschen zu Beschwerden. Zusätzlich zu stärkenden Rückenübungen können in akuten Fällen auch entsprechende Medikamente helfen, die Schmerzen und Verspannungen zu lindern.

DR. KADE steht für moderne, therapiegerechte Arzneimittel mit innovativen Darreichungsformen.

Medikamente können helfen

DR. KADE unterstützt in der Spezialisierung Schmerz den Arzt mit einer Reihe von unterschiedlichen Wirkstoffen.

Kontinuierliche Weiterentwicklung unter Berücksichtigung des neusten medizinischen Wissens soll dazu beitragen, die Lebensqualität der Patienten zu steigern.

Akute Rückenschmerzen sind lokal begrenzt und klingen relativ rasch wieder ab. Zur Linderung dieser Schmerzen können geeignete Schmerzmittel angewendet werden. Wenn Rückenschmerzen aber immer wieder auftauchen oder über längere Zeit anhalten, dann sollte ein Arzt aufgesucht werden um geeignete Therapiemöglichkeiten abzuklären.

Muskelverspannungen sind meist Folgen von Fehlhaltungen oder -belastungen. Aber auch beruflicher und privater Stress lassen den Körper Spannungen aufbauen, die sich in Muskelverspannungen äußern. Zusätzliche Risikofaktoren sind: Kälte und Zugluft sowie unerholsamer Schlaf durch ein falsches Bett.