Wissenschaftliche Studien

DR. KADE stellt aktuelle Studien und Informationen zur Verfügung. Diese Informationen richten sich an Ärzte und Apotheker und geben medzinisch-wissenschaftliche Details zu den verschreibungspflichtigen Produkten von DR. KADE.

DR. KADE Information

0800 999 52 3333

gebührenfrei

08.07.2008

Aktuelle Million-Woman-Auswertung: Gallenblasenerkrankungen bei transdermaler vs. oraler HRT

Die Hormonersatztherapie (HRT) erhöht bei postmenopausalen Frauen das Risiko für Gallenblasenerkrankungen. Ziel der vorliegenden Studie war es, herauszufinden, ob dieses Risiko von der Applikationsmethode, z.B. transdermal vs....
05.01.2005

WHI-Auswertung zu Gallenblasenerkrankungen

Beobachtungsstudien zufolge erhöht die Östrogentherapie das Risiko für Gallenblasenerkrankungen um das bis zu 2,5-Fache. Doch fehlen bislang Ergebnisse randomisierter Studien. Anhand der WHI-Daten wurde daher der Effekt einer...