Wissenschaftliche Studien

DR. KADE stellt aktuelle Studien und Informationen zur Verfügung. Diese Informationen richten sich an Ärzte und Apotheker und geben medzinisch-wissenschaftliche Details zu den verschreibungspflichtigen Produkten von DR. KADE.

DR. KADE Information

0800 999 52 3333

gebührenfrei

08.08.2008

MARIE: Brustkrebsrisiko von HRT-Regime abhängig

Die Hormonersatztherapie (HRT) erhöht das Risiko für die Entstehung eines Mammakarzinoms. Dabei ruft die kombinierte Östrogen-Gestagen-Therapie ein höheres Risiko hervor als die Östrogen-Monotherapie. Über den Einfluss des...
08.01.2008

E3N: Einfluss von Progestagen auf Brustkrebsrisiko im Zusammenhang mit Hormonersatztherapie

Die meisten Studien zu Nutzen und Risiken einer Hormonersatztherapie (HRT) sind bislang mit Östrogen in Kombination mit Medroxyprogesteronacetat oder 19-Nortestosteronderivaten durchgeführt worden. Da andere Kombinationen mit...
06.01.2006

E3N-Kohorte: Körperliche Aktivität und Brustkrebsrisiko

Körperliche Aktivität kann das Brustkrebsrisiko reduzieren. Aber noch ist nicht klar, welche Art der körperlichen Aktivität gewählt und wie lange, wie häufig und in welcher Intensität sie ausgeführt werden sollte, um das Risiko...
06.01.2006

Körperliche Aktivität und Brustkrebsrisiko - ein Review

Wie körperliche Aktivität das Brustkrebsrisiko beeinflusst, ist in zahlreichen Studien untersucht worden. Die Autoren des vorliegenden Reviews analysierten daher basierend auf den Ergebnissen verschiedener Studien die...
26.08.2003

WHI: Nutzen und Risiken von Östrogen und Progestagen bei gesunden postmenopausalen Frauen

In der Women’s Health Initiative (WHI) wurden in mehreren Studien bei insgesamt 161.809 gesunden postmenopausalen Frauen Nutzen und Risiken von Strategien überprüft, die potentiell die Inzidenz von Herzerkrankungen, Frakturen und...
03.08.2003

Million Women: Hormonersatztherapie und Brustkrebs

Nach Hinweisen auf ein erhöhtes Brustkrebs-Risiko unter einer aktuellen Hormonersatztherapie (HRT) wurde in der Million Women Studie untersucht, ob es Unterschiede zwischen unterschiedlichen Therapieregimen bezüglich des Risikos...
1
2
3
vorwärts